Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in _menu_load_objects() (Zeile 569 von /homepages/6/d13544842/htdocs/bscerkelenz/includes/menu.inc).

Ergebnisse | KSM 2012

Bereich: 

Die Kreismeisterschaften 2012 wurden in diesem Jahr von unserer Jugendabteilung vorbereitet und durchgeführt. Zusammen mit der Turnierleitung (Stephan V.) wurde ein schönes Turnierwochenende gestaltet. Vielen Dank an alle Helfer und Spenden.

Erkelenz.

Sich gerade bei feinstem Sonnenschein zum Hallensport zu verkrümeln, ist vielleicht nicht immer eine gute Idee. Im Falle der Badminton-Kreismeisterschaften war die Idee ganz ohne Zweifel gut: Unter Federführung des 1. BSC Erkelenz zog es über 80 junge und nicht mehr ganz so junge Athleten aus sieben Vereinen zu den Einzeldisziplinen in die Karl-Fischer-Halle. Mit rund 50 Teilnehmern waren die Doppel tags darauf nicht ganz so gut besucht.

Während die Kreismeisterschaften im vergangenen Jahr ebenfalls in Erkelenz als reines Jugendturnier ausgerichtet wurden, entschied sich der Club diesmal zu einem kombinierten Wettbewerb für Junioren und Senioren. Wobei der Nachwuchs den Löwenanteil der Teilnehmer stellte.

Und auch bei der Organisation packte die Vereinsjugend des BSC Erkelenz ordentlich mit an: Eva Allwicher, Sarah Nußbaum, Marcel Klein, Marek und Janek Blau sowie weitere Jugendliche und junge Erwachsene behielten stets die Kontrolle über Caféteria, Grillstand und natürlich die Turnierleitung – obwohl sie selbst als Spieler antraten. Damit gewannen sie sowohl auf dem Feld als auch abseits des Feldes spielend leicht den Respekt aller Beteiligten.

Ergebnisse

Herreneinzel Klasse A : 1. Martin Zoike (BSC Erkelenz), 2. Christian Böhm (BSC Erkelenz), 3. Sebastian Thankey (BC Gangelt).

Herreneinzel B: 1. Uwe Blau (BSC Erkelenz), 2. Thomas Wenk (FC Rheinland Übach-Palenberg), 3. Johannes Mevissen (TV Eintracht Heinsberg).

Herreneinzel C: 1. Gerhard Loose (BSC Erkelenz), 2. René Geerkens, 2. Stefan Schmitz (beide FCR Übach Palenberg).

Dameneinzel C: 1. Christine Vaßen (FCR Übach-Palenberg), 2. Michaela Lücke (TV Schwanenberg), 3. Sarah Janßen (BSC Erkelenz).

 

Einzel U11: 1. Anna-Lena Schmitz (BC Gangelt), 2. Justin Hadisoetanto (BSC Erkelenz), 3. Jonas Bleilebens (BC Gangelt).

Jungeneinzel U13: 1. Sebastian Lungwitz (BC Gangelt), 2. Jan Kruse, 3. Samuel Hexkes (beide BSC Erkelenz).

Mädcheneinzel U13: 1. Jana Schelter (BSC Erkelenz), 2. Alina Breuers (BC Gangelt), 3. Annika Tobies (BSC Erkelenz).

Jungeneinzel U15: 1. Leon Jendrejewski (BSC Erkelenz), 2. Daniel Uhlig (TVE Heinsberg), 3. Lennart Gingter (BSC Erkelenz).

Mädcheneinzel U15: 1. Isabell Porsch, 2. Lea Simon (TVE Heinsberg), 3. Sarah de Ben (BSC Erkelenz).

Jungeneinzel U17: 1. Dean Plottka (BC Gangelt), 2. Kris Kallentin, 3. Tom Lucas (beide BSC Erkelenz).

Mädcheneinzel U17: 1. Lisa Stenzel, 2. Katrin Schelter, 3. Sara Nußbaum (alle BSC Erkelenz).

Jungeneinzel U19: 1. Julian Tryba (BSC Erkelenz), 2. Jan Hansen (TVE Heinsberg), 3. Jendrik Brachter (BSC Erkelenz).
 

Herrendoppel Klasse A: 1. Martin Zoike/Uwe Blau, 2. Christian Böhm/Andrea Uekötter, 3. Gerhard Loose/Frank Jans (alle BSC Erkelenz).

Herrendoppel B: 1. Johannes Mevissen/Sebastian Thankey (TVE Heinsberg/ BC Gangelt), 2. René Geerkens/Andreas Weinmann (FCR Übach-Palenberg), 3. Willi Heinen/Stephan Vallata (BSC Erkelenz).

Damendoppel B: 1. Judith Jacobs/Heike Müller-Laumen (BC Gangelt), 2. Melanie Quade/Alexandra Weinmann (FCR Übach-Palenberg), 3. Eva Allwicher/Katrin Schelter (BSC Erkelenz).

Gemischtes Doppel B: 1. Gerd Laufens/Judith Jacobs (BC Gangelt), 2. Uwe Blau/Eva Allwicher (BSC Erkelenz), 3. Andreas/Alexandra Weinmann (FCR Übach-Palenberg).
 

Mädchendoppel U13: 1. Johanna/Annika Tobies (BSC Erkelenz), 2. Alina Breuers/Mara Lamberti (BC Gangelt), 3. Juliana Moll/Michelle Preutschat (Bad Bears Hückelhoven).

Gemischtes Doppel U13: 1. Sebastian Lungwitz/Alina Breuers (BC Gangelt), 2. Nelis Dahlmanns/Mara Lamberti (BC Gangelt), 3. Jonas Bleilebens/Jana Schelter (BC Gangelt/BSC Erkelenz).

Jungendoppel U17: 1. Lennart Gingter/Leon Jendrejewski (BSC Erkelenz), 2. Maximilian Gingter/Marcel Klein (BSC Erkelenz), 3. Nelis Dahlmanns/Sebastian Lungwitz (BC Gangelt).

Mädchendoppel U17: 1. Sarah Nußbaum/Katrin Schelter, 2. Valerie Ophoven/Nathalie Günder (TVE Heinsberg), 3. Lena Landmesser/Alexandra Hensges (Bad Bears Hückelhoven).

Gemischtes Doppel U19: Jan Hansen/Natalie Günder (TVE Heinsberg), 2. Niklas Meurer/Valerie Ophoven (BSC Erkelenz/TV Eintracht Heinsberg), 3. Tobias Hauschild/Lena Bonn (Bad Bears Hückelhoven).